Made with Germany

alt

Ergebnisse der Studie „Go West! Wie Unternehmen von der Reindustrialisierung der USA profitieren können“ von Bain & Company exklusiv für die WirtschaftsWoche. "Amerika", sagt Armin Schmiedeberg, Leiter der europäischen Industrie-Praxisgruppe von Bain & Company, "wird zu einer Lokomotive für die deutsche Wirtschaft, im Umkehrschluss führt die Reindustrialisierung Amerikans nicht zu einer Deindustrialisierung Deutschlands." In der gegenwärtigen Konjunkturschwäche ist das ein Trost, denn ohne die Aufträge aus den USA sähe es für die deutsche Wirtschaft schlechter aus.