Benchmarkingstudie Versicherungsvertrieb 2011

Teil 1: Mehr Möglichkeiten für den Einsatz der Ausschließlichkeitsorganisation Dei neuen technologischen Möglichkeiten können der Ausschließlichkeitsorganisation einen erheblichen Bedeutungszuwachs bringen - bei der Ertrags- und Kostenoptimierung, bei der Bestandsentwicklung wie bei der besseren Ausschöpfung der Kundenpotenziale.

Teil 2: Technik und Service werden im Maklergeschäft immer wichtiger Die Entwicklung hin zu ertragsorientierter Vertriebssteuerung ist bei vielen Versicherern noch nicht abgeschlossen. Eine differenzierte Betreueung der einzelnen Makler existiert in der Regel nur auf dem Papier.