Personalien bei Bain & Company: Praxisgruppen Technologie und Organisation mit neuer Leitung

Bain-Partner Daniel Milleg übernimmt ab sofort die Leitung der Praxisgruppe Technologie, Medien und Telekommunikation im deutschsprachigen Raum von Dr. Imeyen Ebong, der sich nun mit 100 Prozent seiner Zeit um die Leitung der Praxisgruppe Organisation kümmert.

Milleg ist ein ausgewiesener Branchenkenner. Er verfügt über nahezu 20 Jahre Beratungserfahrung und hat für Bain seit seinem Einstieg 2015 bedeutende neue Telekommunikations- und Technologiekunden gewonnen. Dadurch konnte das Geschäft im Bereich digitaler und technologischer Transformationen sowie in der Beratung von Technologie-, Medien- und Telekommunikationsunternehmen deutlich ausgebaut werden.

Ziel des 41-Jährigen in seiner neuen Funktion ist es, Bains Marktanteil in der Telekommunikations- und Technologiebranche weiter zu steigern. „Die digitale Revolution hat gerade erst begonnen“, erklärt Bain-Deutschlandchef Walter Sinn. „Sie verändert Unternehmen branchenübergreifend von Grund auf und zwingt das Top-Management, Strategien, Strukturen und Prozesse entsprechend anzupassen.“ Bain hat schlagkräftige Produkte und Lösungsansätze entwickelt, die den Kunden bei ihrer digitalen Transformation helfen. Dazu gehört Bain Digital 360, ein Wegweiser bei Fragen zum „Was“ und „Wie“ des digitalen Wandels. Dieser unterstützt Unternehmen bei der nachhaltigen Realisierung ihrer Digitalstrategie – und damit beim Erzielen von Wettbewerbsvorteilen.

Radikales Umdenken ist notwendig

Unternehmen stehen derzeit vor dem größten Umbruch seit den 1970er-Jahren. Der technologische Wandel, ein turbulentes Makroumfeld, eine neue Generation von Mitarbeitern und eine dramatisch gestiegene Komplexität von Prozessen und Strukturen erfordern ein radikales Umdenken. Nur durch die permanente Anpassung von Strategien, Geschäftsmodellen und Organisationsstrukturen werden Unternehmen diese enormen Herausforderungen meistern können. Gleichzeitig werden neue Formen der Zusammenarbeit und neue Führungsmodelle notwendig, deren Integration für Unternehmen immer kritischer wird. Vor diesem Hintergrund wird Dr. Imeyen Ebong, der sich fortan mit seiner gesamten Zeit der Leitung der Organisations-Praxisgruppe widmet, das neue „Leadership Center of Excellence“ von Bain für die Region EMEA aufbauen. Ziel ist es, das Leistungsangebot in diesem Bereich weiterzuentwickeln und über die verschiedenen Märkte hinweg noch stärker zu vernetzen. Ebong hat über 20 Jahre Erfahrung in der Managementberatung. Er arbeitet mit seinen Kunden aus verschiedenen Branchen an Organisations- und Führungsthemen und begleitet große Veränderungsprozesse in Unternehmen.

Lesen Sie hierzu das aktuelle Buch von Bain „Time, Talent, Energy: Overcome Organizational Drag and Unleash Your Team's Productive Power“. Es zeigt, wie Unternehmen die Zeit ihrer Mitarbeiter als wertvollste Ressource managen, ihre besten Talente sorgfältig entwickeln und sicherstellen, dass die gesamte Belegschaft motiviert ist durch sinnstiftende Arbeit und gutes Management (www.timetalentenergy.com).